ecoLine_sign

Die ecoLine-sign wurde als Ersatz für bestehende Leuchtstoffröhren niedriger Leistungen (z.B. 9W-12W) entwickelt. Die mechanischen Abmasse ermöglichen den Einbau in sehr unterschiedliche Applikationen. Es besteht auch die Möglichkeit mehrere Platinen aneinander zu fügen und so ein sehr breites Spektrum an Varianten herzustellen.

Thermomanagement

Die thermische Anbindung der LEDs an die Kühlfläche wird durch ein optimiertes Platinendesign realisiert. Auf diese Weise können die LEDs hervorragend entwärmt werden.

Auch in dieser Anwendung betreiben wir die LEDs niemals an Ihrer Leistungsgrenze, sondern bei ca. 70% von Pmax. Untersuchungen ergaben, dass sich dies enorm positiv auf die Lebensdauer der Produkte auswirkt. In Kombination mit dem Platinendesign stellen wir so ein seriöses, langlebiges System auf. So werden die Leuchten in Betrieb lediglich handwarm.

 

mehr technische Informationen finden Sie im Datenblatt

Copyrigt by www.derguntmar.de